Exkursion 2010

Exkursion des Jahres 2010




Die diesjährige Exkursion am Samstag, dem 18. September, hatte Herford zum Ziel. Unter der fachkundigen Führung von Prof. Heinrich Rüthing, Historiker an der Universität Bielefeld, besuchte eine Gruppe von ca. 30 Personen die Nachbarstadt Bielefelds, die bekanntlich etwa 400 Jahre älter als Bielefeld ist und von wo aus das Frauenkloster in Schildesche gegründet wurde, lange bevor Bielefeld existierte.
Neben der Stadtgeschichte Herfords galt das Hauptinteresse den Kirchen. Es wurden der Dom, die Pilgerkirche St. Jakobi, die Bürgerkirche St. Johannis in der Neustadt und schließlich St. Marien auf dem Stiftberg ausführlich besichtigt. Dabei kam die wechselvolle Konfessionsgeschichte Herfords mit dem zeitweilig gespannten Verhältnis zur reformierten Kirche zur Sprache, so dass die Eigenarten der jeweiligen Kirche und ihre entsprechende Ausstattung ins Bewusstsein traten.

Die Fotos zeigen die Gruppe links an der Stiftskirche, rechts in der Kirche St. Marien auf dem Stiftsberg.




Exkursion 2009
Exkursion 2011